Soll Terry den Server weiterführen?

  • Hallo ihr Blockkünstler :I

    Wie sicherlich jeder mitbekommen hat, schliesst Blockartists am 1.12.2018.
    Hier will ich nochmal eine Abstimmung starten, die herausfinden soll, wie viele Leute BlockArtists behalten wollen und Terry_Lucky deshalb die Fürhrung überlassern wollen.
    Hier könnt ihr ein Kommentar mit dem #backtotheroots schreiben, sonst nichts. Bald werden wir dann schauen, wie viele Leute sich dafür entschieden haben, den Server zu behalten, indem wir einfach schauen, wie viele male geantwortet wurde.

  • Moment mal ;)

    Die Entscheidung ob oder ob nicht und wenn ja, mit wem Blockartists weitergeführt werden könnte unterliegt einzig und allein Teddy. Es ist in keiner Weise irgendeine demokratische Entscheidung in der Mehrheiten zählen!

    Nur so, damit da hier keine falschen Vorstellungen entstehen ....

  • #backtotheroots

    Wir schreiben das Jahr 2018, in einer dunklen Nacht des Monates Juni stellt ein 18 jähriger Junge nach 406 Stunden den Download eines Spieles mit einer Größe von 6GB fertig. Wie häufig er in der dieser Zeit die Downloadgeschwindigkeit und den Breitbandausbau in seiner Region überprüft hat, wird nicht überliefert...

  • Das es keine demokratische Entscheidung ist, dürfte uns allen hier bewusst sein. Aber dennoch finde ich die Idee von Samuel gut, um einfach mal zu schauen, wer alles damit überhaupt einverstanden wäre. Viele wissen ja, dass Terry_Lucky den Server ursprünglich errichtet hat und daher auch fähig dazu wäre. Dennoch wird es sicher ein oder zwei Leute geben, die vielleicht nicht von Terry_Lucky überzeugt sind (was ich allerdings bezweifle) und daher es gar nicht wollen, dass sie den Server weiterführt und vorallem wieder führt. Daher ist dieser Tread einfach nur dafür da, um für alle ein Überblick zu verschaffen ;)

  • #backtotheroots


    Wider der Endzeitstimmung!

    Angenommen, ich disputierte mit dir; du besiegst mich und ich besiege dich nicht. Hast du nun wirklich recht? Hab ich nun wirklich unrecht?

    Oder aber ich besiege dich, und du besiegst mich nicht. Habe ich nun wirklich recht und du wirklich unrecht?

    Hat einer von uns recht und einer unrecht, oder haben wir beide recht oder beide unrecht?

    Ich und du, wir können das nicht wissen...


    ZHUANGZI

  • Was genau mit dem Server passiert, ist logischerweise Teddys Sache, das ist klar, aber schön wäre es dennoch wenn der Server weiterhin bestehen bleiben würde. Unter wessen Führung sei mal dahin gestellt.

    Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt^^'

    Mir persönlich geht es halt auch um die Community. wenn Blocki bleibt, wäre es sehr schön, wenn nicht, dann ist es eben so.

    Und an sich habe ich auch nichts gegen Terry als Admin (will mich da jetzt aber auch nicht gegen irgendwen stellen oder so)

    "Wenn Jonsches hinter Jonsches jonschen, jonschen Jonsches hinter Jonsches." ~ Dies sind die Gedanken des Vollidjonsches von BlockArtists.

  • Warum wird keine Übernahme stattfinden? Wen der server weiter läuft dan hatt Teddy keinen Stress mit dem server und die Community hatt noch einen coolen server. Wen einige aus der Community den server weiter führen wollen dann sollen sie das doch machen wen sie das Geld für den server bezahlen, durch Spenden oder so, dann sollen sie das versuchen.

    #backtotheroots

  • Warum wird keine Übernahme stattfinden? Wen der server weiter läuft dan hatt Teddy keinen Stress mit dem server und die Community hatt noch einen coolen server. Wen einige aus der Community den server weiter führen wollen dann sollen sie das doch machen wen sie das Geld für den server bezahlen, durch Spenden oder so, dann sollen sie das versuchen.

    #backtotheroots

    Problem ist aber, dass nicht jeder Ahnung davon hat. Man muss eben auch mit dem Programmieren vertraut sein, und das ist sehr anspruchsvoll! Außerdem kann ich Teddy verstehen, ich wöllte einen Server, den ich selbst zu etwas so tollem über einen solch großen Zeitraum gemacht habe, auch nicht einfach "irgendwem" vermachen. Wenn überhaupt kämen für eine solche Übernahme vermutlich ohnehin nur ganz bestimmte Spieler in Frage (Team), und selbst dort werden sich kaum/keine finden die 1. die Zeit dafür haben, und 2. das technische know-how. Wir müssen es akzeptieren, wir müssen Teddys Entscheidung akzeptieren, alles andere wäre wirklich undankbar und würde von minderer geistiger Reife zeugen. Alles geht einmal vorbei, nichts ewig, außer der Tod. Lasst uns das doch in Gedenken an eine wirklich tolle Zeit beenden.


    Was ich jedoch bei allem Verständnis auf jeden Fall einmal anmerken muss ist Folgendes:


    Als Spieler investiert man hier eines der wichtigsten Güter überhaupt in den Server, Zeit! Und wenn auch wir alle unterschiedlich viel davon investiert haben, so hat ein jeder von uns was erschaffen in der Bauwelt, was den Server gezeichnet hat. Diese Bauten sind also das Resultat der Zeit, die wir dem Server gewidmet haben. Einige Spieler haben womöglich über Jahre an Projekten gearbeitet, und wenn diese Werke dann von jetzt auf gleich einfach "weg" sind, das ist schon bitter. Unter dem Aspekt finde auch ich es ein wenig tragisch. Ich muss dabei daran Denken, dass ich vor einigen Wochen mir noch vorgenommen habe hier wieder richtig aktiv zu spielen und zu bauen. Nun muss ich (leider) sagen, zum Glück habe ich das nicht gemacht, es wäre alles für die Katze gewesen. Eventuell können Spieler ihre Zonen ja in irgendeiner Form downloaden, sodass sie diese wenigstens im Einzelspielermodus noch haben, oder man kann die Karte downloaden- dann bestünde aber die Gefahr das ein "fremder" damit einen "neuen" Server aufmacht.


    Und Chaosf10, nimm es bitte nicht persönlich, aber versuch bitte dir ein wenig mehr Mühe mit der Rechtschreibung zu geben.


    Viele Grüße,

    Brown